Die Ikonographie der Leinwände Miguel Antonio do Amarals für die Sakramentskapelle des Hieronymiten Klosters Santa Maria de Belém (Forschungsschwerpunkt)

Kunst unter Pombal im religions-historischen Kontext


Allgemeine Angaben

Projektbeginn
Sonntag, 01. Januar 2006
Status
laufend
Thematik nach Sprachen
Sprachübergreifend
Disziplin(en)
Kunstgeschichte
Schlagwörter
Ikonologie, Ikonographie, Regalismus, Hieronymus, Erdbeben 1755, 18. Jahrhundert, Portugal, Jesuiten, Jansenismus, Lissabon, Jeronimos

Aktiv beteiligte Person(en)

(z.B. Kooperation, Mitarbeiter, Fellows)

Sabina Hamm (M.A. Kunstgeschichte)

Anmerkungen

wissenschaftliche Untersuchung

Ersteller des Eintrags
Sabina Hamm (M.A. Kunstgeschichte)
Erstellungsdatum
Freitag, 31. Oktober 2014, 14:18 Uhr
Letzte Änderung
Freitag, 31. Oktober 2014, 14:18 Uhr