Title icon 5 Forschung

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen romanistischen Projekten, insbesondere zu laufenden Qualifikationsschriften, d.h. Promotionen und Habilitationen, aber auch zu Tagungs- und anderen freien bzw. institutionalisierten Projekten.


  Sortierung: Titel | Erstellungsdatum Beginn Ende
Julia Pröll, Birgit Mertz-Baumgartner, Alfonso de Toro, Juliane Tauchnitz: X. Forschungstag Frankreich und Frankophonie. des frankophonen Forschungszentrum der Universität Leipzig und des Instituts für Romanistik der Universität Innsbruck. (Veranstaltungsprojekt) 03.05.2019 04.05.2019
Christoph Gabriel, Ingrid Gogolin, Ingrid Gogolin, Michel Knigge, Peter Siemund, Marion Krause: "Mehrsprachigkeitsentwicklung im Zeitverlauf" / "Multilingual development: A longitudinal perspective". (Institutionalisiertes Forschungsprojekt) 01.10.2014 30.09.2019
Prof. Dr. Romana Weiershausen, PD Dr. Natascha Ueckmann: Migration und Flucht. Theater als Verhandlungs- und Partizipationsraum im deutsch-französischen Vergleich (1990 bis heute). (Institutionalisiertes Forschungsprojekt) 01.06.2018 31.05.2021
Manuela Franke: Zwischen Tradition und Moderne: Gesellschaftskritik und Literatur im Werk Margarita Nelkens (1894–1968). (Promotionsprojekt) 01.10.2006
Kathrin Fehringer: „(Hand-)Techniken des versehrten Körpers in zeitgenössischen romanischen Literaturen: Versuch einer (kulturtechnischen) Groteskentheorie“ (Lemaitre, Aira, Giordano, Tavares, Ondaatje). (Habilitationsprojekt)
Thomas Tinnefeld: Wissenschaftliches Symposium: Fachsprache Französisch - aktuell, allgegenwärtig, applikativ. (Veranstaltungsprojekt)
Laurent Gautier: Connaître versus ressentir ? Affects, émotions et expressivité en discours spécialisés. (Veranstaltungsprojekt)
Marina Ortrud M. Hertrampf: Deutsch-französische Chronotopoi des Ersten Weltkrieges. (Sonstiges Projekt)
Esther Gimeno Ugalde: IStReS. Iberian Studies Reference Site. (Institutionalisiertes Forschungsprojekt)
Patricia Aneta Gwozdz: FIGURA. Eine vergleichende Studie zur Theorie und Geschichte des "Figura"-Begriffs in Literatur, Philosophie, Wissenschaft und Kunst (1500-1900). (Habilitationsprojekt) 01.04.2016
Marcel Lepper, Johanna Best, Lydia Schmuck, Robert Zwarg: Internationales Archivforschungsprojekt. 1968: Ideenkonflikte in globalen Archiven. (Institutionalisiertes Forschungsprojekt)
Sonja Kral: New Orientations for Democracy in Europe. Europa in der politischen Werbung. (Institutionalisiertes Forschungsprojekt)
Gerhild Fuchs: Marseille – Naples : deux métropoles musicales transculturelles de Méditerranée. (Veranstaltungsprojekt)
Ottmar Ette, Tobias Kraft, Ulrich Päßler, Ulrike Leitner, Regina Mikosch, Ingo Schwarz, Stefan Dumont, Eberhard Knobloch: "Alexander von Humboldt auf Reisen - Wissenschaft aus der Bewegung" (AvH-R). (Institutionalisiertes Forschungsprojekt) 01.01.2015
Gianna Schmitter: Fertilisations croisées dans les arts, médias et langues. (Veranstaltungsprojekt)
Franz-Joseph Meissner: Core Vocabulary of Romance Plurilingualism / Kernwortschatz der romanischen Sprachen. Ein Basisbaustein zur Entwicklung romanischer Mehrsprachigkeit und zur Erstellung elektronischer Lernapplikationen. (Sonstiges Projekt)
Franz-Joseph Meissner: Core Vocabulary of Romance Plurilingualism. (Sonstiges Projekt)
Franz-Joseph Meissner: Core Vocabulary of Romance Plurilingualism. (Sonstiges Projekt)
Christoph Behrens: Liebe vom Balkon: literarische Potentiale soziokultureller Ordnungen der Liebe in Frankreich und Italien.. (Promotionsprojekt)
Christina Schaefer, Simon Zeisberg: Das Haus schreiben. Wissensbewegungen in der ökonomischen Literatur der Frühen Neuzeit (1300‐1700). (Veranstaltungsprojekt) 01.12.2016
José Juan Pacheco Ramos: Madame Bovary y La Traviata: Un estudio comparativo. (Sonstiges Projekt)
Cornelia Wild: Passantinnen. Theorie des Vorübergehens. (Institutionalisiertes Forschungsprojekt)
Jennifer Wengler: Emotionales Erleben der mündlichen Fehlerkorrektur im Fremdsprachenunterricht. Eine Einschätzung von Lernenden im Französischunterricht. (Promotionsprojekt) 01.04.2013
Monika Messner: Die Interaktion in der Orchesterprobe. Kommunikations- und Interaktionsmuster zwischen DirigentIn und MusikerInnen in französischen und italienischen Symphonie-Orchestern. (Promotionsprojekt)
Michael Studemund-Halévy: Mapping Western Sefardic Diaspora in the Caribbean. (Institutionalisiertes Forschungsprojekt)