Title icon 5 Forschung

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen romanistischen Projekten, insbesondere zu laufenden Qualifikationsschriften, d.h. Promotionen und Habilitationen, aber auch zu Tagungs- und anderen freien bzw. institutionalisierten Projekten.


  Sortierung: Titel | Erstellungsdatum Beginn Ende
Christof Schöch, Lutz Wegner, Sebastian Pape, Stefan Achler: TEICHI Framework. Bringing TEI Lite to Drupal. (Sonstiges Projekt) 01.03.2010
Daniel Reimann: Rezeption von Lehrwerken für den Fremdsprachenunterricht. Empirische Studien zu Perspektiven von Schülern, Lehrern und Eltern am Beispiel des Faches Spanisch. (Sonstiges Projekt) 11.12.2009
Sabina Hamm (M.A. Kunstgeschichte): Die Ikonographie der Leinwände Miguel Antonio do Amarals für die Sakramentskapelle des Hieronymiten Klosters Santa Maria de Belém. Kunst unter Pombal im religions-historischen Kontext. (Forschungsschwerpunkt) 01.01.2006
Ruth Katharina Kopp: Translation und Verantwortung zwischen Utopie und Realität. Versuch einer theoretischen Fundierung translatorischer Verantwortung. (Promotionsprojekt) 30.01.2013
Elisabeth Burr, Christof Schöch: Les interfaces numériques dans la recherche d'aujourd'hui. Sektion beim Frankoromanistentag 2014 in Münster. (Veranstaltungsprojekt) 01.10.2013 30.09.2014
José Juan Pacheco Ramos: Madame Bovary y La Traviata: Un estudio comparativo. (Sonstiges Projekt)
Ronald Daus: Neue Stadtbilder - Neue Gefühle Band 3. Das permanente Chaos. (allg. Publikationsprojekt) 25.03.2010 25.08.2012
Eine Aufgabe, zwei Fremdsprachen: Französisch oder Deutsch nach Englisch . Gebrauch und Verbalisierung von Interaktionsstrategien bei jugendlichen Lernern. (Promotionsprojekt) 01.04.2013 31.10.2016
Melanie Uth, Marco García García: Focus realization and interpretation in Romance and beyond . (Veranstaltungsprojekt) 30.01.2014 31.01.2014
Lidia Becker, Elmar Eggert, Susanne Gramatzki, Christoph Mayer: Handbuch "Mittelalter und Renaissance in der Romania". (allg. Publikationsprojekt) 01.01.2014
Julius Goldmann: Zur literarischen Urbanität im Werk Carlo Emilio Gaddas.. (Promotionsprojekt) 30.07.2013 30.07.2015
Oscar Loureda, Robert Folger, Gerhard Poppenberg, Sybille Große: 20. Deutscher Hispanistentag – XX Congreso de la Asociación Alemana de Hispanistas. Gedächtnis und Zukunft / Recuerdo y porvenir. (Veranstaltungsprojekt) 18.03.2015 22.03.2015
Hans W. Giessen, Virginie Viallon: TIC, médias et apprentissages des langues. Des outils de médiation aux compétences individuelles. CFP revue "Synergies Pays germanophones". (Sonstiges Projekt) 03.07.2013 31.07.2013
Martin Haase: Gaskognische Einflüsse im Baskischen. (Sonstiges Projekt) 01.04.2013 30.09.2014
Aristhide Nyamsi: Literatur von Tchicaya U'Tamsi. (Sonstiges Projekt) 24.06.2013
Prof. Dr. Thomas Keller, Prof. Dr. Dorothee Kimmich, Christoph Maria Sanders: Dt.-Frz. Doktorandenkolleg ''Kulturkonflikte-Konfliktkulturen''. (Promotionsprojekt) 15.10.2012 30.07.2015
IL PERSONAGGIO STRAMBO O « FARFELU » NELLA FINZIONE LETTERARIA (DAL NOVECENTO A OGGI) DEI PAESI EUROPEI DI LINGUE ROMANZE. Convegno internazionale. (Veranstaltungsprojekt) 09.10.2014 11.10.2014
Henning Hufnagel, Kai Nonnenmacher, Barbara Ventarola: Literatur als Herausforderung. Zwischen ästhetischem Autonomiestreben, kontextueller Fremdbestimmung und dem Gestaltungsanspruch gesellschaftlicher Zukunft. (Veranstaltungsprojekt) 22.09.2013 25.09.2013
Ines Hansen: Untersuchungen zur Ovid-Rezeption im Spätmittelalter und der frühen Neuzeit in Frankreich und Italien. (Promotionsprojekt) 01.08.2013
Luminita Trasca: Information densification in Romanian written styles: a comparative study of transfer, frequency and change. (Promotionsprojekt) 01.10.2009 30.09.2013
Angelika Schubert: „Castrapo“ und „Chapurrado“. Produkte des galicisch-kastilischen Sprachkontakts in kontaktlinguistischer und soziolinguistischer Sicht. (Promotionsprojekt) 01.05.2009 30.04.2013
Lotfi Abouda, Gabriel Bergounioux, Francois Nemo, Pierre-Yves Raccah: 6es Rencontres de Sémantique et Pragmatique (RSP6) . Orléans, 1.-3. Juli 2013. (Veranstaltungsprojekt) 01.07.2013 03.07.2013
Stefanie Voigt: Mutual Intelligiblity of Closely Related Romance languages in Europe . Linguistic and Extra-Linguistic Factors. (Promotionsprojekt) 01.09.2011 01.09.2015
Carmen Konzett: Mikro-Entwicklung individueller Mehrsprachigkeit in Interaktion (MIMI). (Habilitationsprojekt) 01.10.2011
Elke Lackner: Die Figur des Räubers in der europäischen Literatur. Fiktionalisierung, Fiktivierung und Literarisierung einer populären Figur im 18. und 19. Jahrhundert. (Promotionsprojekt) 10.07.2007