Die Grand Tour des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau und des Prinzen Johann Georg durch Europa (Sonstiges)

Aufgezeichnet im Reisejournal des Georg Heinrich von Berenhorst 1765 bis 1768


Allgemeine Angaben

Autor(en)

Christophe Losfeld

Publikationsdatum
Juli 2012
Weiterführender Link
http://www.mitteldeutscherverlag.de
Thematik nach Sprachen
Italienisch, Französisch
Disziplin(en)
Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Aufklärung, Reisebericht, Edition

Exposé

Die Grand Tour des Fürsten Franz von Anhalt-Dessau und des Prinzen Johann Georg durch Europa aufgezeichnet im Reisejournal des Georg Heinrich von Berenhorst 1765 bis 1768

Herausgegeben und kommentiert von Antje und Christophe Losfeld unter Mitarbeit von Uwe Quilitzsch im Auftrag der Kulturstiftung DessauWörlitz
Kataloge und Schriften der Kulturstiftung DessauWörlitz. Hg. von Thomas Weiß, Bd. 32

Bd. 1: Einleitung, deutsche Übersetzung, Anmerkungen
Bd. 2: Französisches Original, Bibliographie, Personen- und Ortsregister
zus. 720 S., geb., 170 × 240 mm, mit Farbabb.
ISBN 978-3-89812-931-2
Bibliotheksbestand im KVK: http://tinyurl.com/82cduww

Fürst Franz von Anhalt­-Dessau brach 1765 zu einer Bildungsreise auf, die ihn nach Italien, Frankreich und zum zweiten Mal nach England führen sollte und deren gegenständlicher Ausdruck sich bis heute in der Architektur des Dessau­-Wörlitzer Gartenreichs findet.
In seiner Begleitung befanden sich sein Bruder Prinz Johann Georg, Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff und Georg Heinrich von Berenhorst. Berenhorst, ein unehelicher Sohn Fürst Leopolds I. von Anhalt­-Dessau, des Alten Dessauers, organisierte die Reise und führte auch detailliert das Reisetagebuch.
Diese einzigartige Quelle zur Entstehungsgeschichte des Gartenreichs, zeitgemäß in Französisch verfasst, schildert der Forschung bislang völlig unbekannte Ereignisse und Erfahrungen in einer lebhaften, mitreißenden Sprache. Sie gibt Aufschlüsse darüber, wie sich Anhalt­-Dessau später zu einem Zentrum der europäischen Aufklärung entwickeln konnte.

Inhalt

Band 1
Vorwort
Einleitung
Georg Heinrich v. Berenhorst: Reisetagebuch der Fürsten Leopold Friedrich Franz und Johann Georg von Anhalt
vom 18. Oktober 1765 bis zum 3. März 1768

Band 2
Georg Heinrich v. Berenhorst: Journal du voyage effectué entre le 18 octobre 1765 et le 3 mars 1768
par les princes Leopold III et Jean Georges d’Anhalt-Dessau
Bibliographie
Personenregister
Ortsregister


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Christophe Losfeld
Erstellungsdatum
Donnerstag, 19. Juli 2012, 10:35 Uhr
Letzte Änderung
Donnerstag, 19. Juli 2012, 10:35 Uhr