Moderne Mythen in den Literaturen Portugals, Brasiliens und Angolas (Sammelband)


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Dietrich Briesemeister Axel Schönberger

Verlag
TFM
Stadt
Frankfurt am Main
Publikationsdatum
1998
Reihe
Biblioteca Luso-Brasileira, Band 5
ISBN
3-925203-63-X ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Portugiesisch
Disziplin(en)
Literaturwissenschaft
Schlagwörter
Afrolusitanistik, Portugalistik, Brasilianistik, Lusitanistik

Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Dietrich Briesemeister (Berlin) / Axel Schönberger
(Berlin / Braunschweig / Bremen):
Vorwort: 9

Orlando Grossegesse (Braga):
Der Mythos der spanischen Invasion: 15

Erich Kalwa (Leipzig):
Symbole und Mythen in O dia dos prodígios (1980) von Lídia Jorge: 41

Andreas Schor (Villars-sur-Glâne):
José Saramagos Romane: Schreiben gegen Mythen oder Schreiben an einem Mythos?: 77

Alain Pierre (Braunschweig):
Die Behandlung biblischer Motive in José Saramagos Roman O Evangelho segundo Jesus Cristo: 101

Ruth Tobias (Gießen):
Natália Correia: O encoberto: Demontage des Mythos als Instrument politischer Machtausübung: 127

Rosa Maria Sequeira (Lisboa):
A metamorfose dos mitos n’O conquistador (1990) de Almeida Faria: 143

Maria Manuela Pardal Krühler (Berlin):
Mito da mulher e surrealismo em O riso de Deus de António Alçada Baptista: 157

Horst Nitschack (Santiago de Chile):
Mythos als Legitimationsstrategie im portugiesischen und brasilianischen Modernismus: 169

Luciano Caetano da Rosa (Mainz):
Mitos da Amazónia: 191

Marga Graf (Aachen):
Mythos und Realität des homem selvagem in den Romanen des Brasilianers Darcy Ribeiro: 225

Erdmute Wenzel White (West Lafayette):
Der Mythos der antropofagia in der Literatur und Malerei: 255

Elza Wagner-Carrozza (München):
Lygia Fagundes Telles’ Erzählung «As Formigas» und der Mythos von «Amor und Psyche»: 289

Gerhild Reisner (Salzburg):
Die Transformation von Weiblichkeitsmythen in der modernen brasilianischen Literatur: 303

Suzi Frankl Sperber (Campinas):
O mito na literatura: S. Bernardo, de Graciliano Ramos e o conceito de «recapitulação» – ou, os dentes do mito: 323

Barbara Freitag-Rouanet (Prag):
Der Mythos der Megalopolis in der brasilianischen Literatur: 343

Helga Dressel (Berlin):
Die brasilianische Guerrilha zwischen Geschichte und Fiktion: 361

Albert von Brunn (Zürich):
Kuba: Mythos und Realität in der brasilianischen Literatur: 385

Christian Stengl (Trier):
Stillstand im Garten Eden: jüdisch-brasilianische Aspekte der Titelsemantik im Roman O centauro no jardim (1980) von Moacyr Scliar: 405

Eva-Maria Tepperberg (Heidelberg):
Zur interdisziplinären Aktualität des Zentaurenmythos an der Schwelle zum nächsten Jahrtausend: der phantastisch-realistische Roman O centauro no jardim (1980) des brasilianisch-jüdischen Schriftstellerarztes Moacyr Scliar: 419

Henry Thorau (Trier):
Arena conta Zumbi: der lange Weg des Teatro de Arena ins kommunistische Paradies Palmares: 435

Axel Schönberger (Berlin / Braunschweig / Bremen):
Pepetelas Roman Lueji (1989): ein moderner Mythos zur angolanischen Geschichte?: 459

Anschriften der Autorinnen und Autoren: 485


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Axel Schönberger
Erstellungsdatum
Mittwoch, 17. Februar 2010, 06:29 Uhr
Letzte Änderung
Mittwoch, 17. Februar 2010, 06:29 Uhr