Spuren.Suche (in) der Romania (Sammelband)

Beiträge zum XXVIII. Forum Junge Romanistik in Graz (18. bis 21. April 2012)


Allgemeine Angaben

Herausgeber

Luca Melchior Andreea Voit Michaela Fischer Rita Rieger Albert Göschl

Verlag
Lang
Stadt
Frankfurt a.M. et al.
Publikationsdatum
2014
Reihe
Forum Junge Romanistik 19
Weiterführender Link
http://www.peterlang.com/index.cfm?event=cmp.ccc.seitenstruktur.detailseiten&seitentyp=produkt&pk=70431&concordeid=263500
ISBN
978-3-631-63500-1 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch
Disziplin(en)
Sprachpraxis, Fachdidaktik, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft

Exposé

Die seit Jahrzehnten renommierte Reihe zum romanistischen Nachwuchskolloquium Forum Junge Romanistik sammelt auch in ihrem 28. Band wieder die aktuellen Themen junger romanistischer Nachwuchsforschung. In ihrer Gesamtheit konstruieren die Beiträge ein offenes Bild zum zentralen Leitkonzept der Spur. Spurensuche als geisteswissenschaftliche Methode sowie die Implikationen zeitlicher und räumlicher Dimensionen bis hin zur emotiven Komponente des Spurenkonzeptes ordnen die vielschichtigen Forschungsergebnisse zu einem aufschlussreichen Kompendium neuester Forschungsliteratur. Die Diversität der Tagungsakten lässt ein Panorama der romanistischen Disziplinen (Literatur-, Kultur-, Sprachwissenschaft und Fachdidaktik) entstehen.


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Luca Melchior
Erstellungsdatum
Donnerstag, 30. Oktober 2014, 14:02 Uhr
Letzte Änderung
Donnerstag, 30. Oktober 2014, 14:02 Uhr