Topic- und Focus-Markierung im Altitalienischen (Monographie)


Allgemeine Angaben

Autor(en)

Frédéric Nicolosi

Verlag
De Gruyter
Stadt
Berlin/Boston
Publikationsdatum
2019
Reihe
Beihefte zur Zeitschrift für romanische Philologie 426
Weiterführender Link
https://www.degruyter.com/view/product/506924
ISBN
978-3-11-061411-4 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Italienisch
Disziplin(en)
Sprachwissenschaft
Schlagwörter
Historische Pragmatik, Diskurspragmatik, Syntax, Altitalienisch

Exposé

Dieser Band versteht sich als Beitrag zur historischen Pragmatik des Italienischen. Ziel ist es, zu zeigen, dass sich die altitalienische Syntax nicht adäquat beschreiben lässt, wenn man die pragmatische Funktion der Sprache ausklammert. Untersucht werden in narrativen Texten des 13. und 14. Jahrhunderts syntaktisch markierte Konstruktionen, die dem Ausdruck bestimmter Diskursfunktionen – hauptsächlich der Topic- und Focus-Markierung – dienen.

Inhalt


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Frédéric Nicolosi
Erstellungsdatum
Freitag, 11. Januar 2019, 15:12 Uhr
Letzte Änderung
Freitag, 11. Januar 2019, 20:34 Uhr