Latein für Romanist*innen. (Monographie)

Ein Lehr- und Arbeitsbuch. 3., überarbeitete Auflage


Allgemeine Angaben

Autor(en)

Johannes Müller-Lancé

Verlag
Narr
Stadt
Tübingen
Publikationsdatum
2020
Auflage
3
Weiterführender Link
https://www.narr.de/latein-f%C3%BCr-romanist*innen-18405/
ISBN
978-3-8233-8405-2 ( im KVK suchen )
Thematik nach Sprachen
Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch
Disziplin(en)
Sprachwissenschaft

Exposé

Das bewährte Lehr- und Arbeitsbuch Latein für Romanisten erscheint in der dritten Auflage mit leicht verändertem Titel, neu eingearbeiteter Fachliteratur und aktualisierten Internet-Adressen. Der Schwerpunkt des Buches liegt weiterhin auf dem Einblick in das Funktionieren des lateinischen Sprachsystems und auf der Vermittlung der Zusammenhänge zwischen dem Lateinischen und den daraus entstandenen romanischen Sprachen. Latein wird dabei konsequent als Tertiärsprache behandelt, d. h. bei der Vermittlung wird auf den Kompetenzen in früher erworbenen Fremdsprachen aufgebaut.

Inhalt

Inhalt:
1 Einleitung
2 Varietäten des Lateinischen
3 Phonetik, Phonologie und Graphie
4 Morphologie und Wortbildung
5 Syntax
6 Wortschatz
7 Metrik und Stilmittel
8 Zeittafel
9 Lösungen zu den Übungen
10 Literaturverzeichnis


Anmerkungen

keine

Ersteller des Eintrags
Johannes Müller-Lancé
Erstellungsdatum
Donnerstag, 11. Juni 2020, 10:10 Uhr
Letzte Änderung
Sonntag, 14. Juni 2020, 19:59 Uhr