Dr. Ingo Lauggas

Sprachen
Spanisch Italienisch
Fachgebiete
Medien-/Kulturwissenschaft Literaturwissenschaft
Forschungsfelder
Publikationen

weitere Details

Studium der Romanistik in Wien, Promotion zu “Hegemonie, Kunst und Literatur. Ästhetik als kulturelles Politikum bei Antonio Gramsci und Raymond Williams”.
Seit 2006 Leiter der Koordinationsstelle Kulturwissenschaften / Cultural Studies an der Universität Wien und Mitarbeiter der Studienprogrammleitung, seit April 2010 Koordinator für Studienrecht und organisation.
Lehrtätigkeit im Rahmen des Moduls Kulturwissenschaften/Cultural Studies sowie in den Bereichen italienische Literatur
und Landeswissenschaft am Institut für Romanistik.
Mit-Begründer der Gesellschaft für kritische Antisemitismusforschung, ständiges Redaktionsmitglied von Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften.

Hochschule / Institution
Universität Wien
Adresse
Österreich
Webseite
http://romanistik.univie.ac.at/lauggas
Status bei romanistik.de
Mitglied
Erstellungsdatum
Freitag, 09. Dezember 2011, 14:49 Uhr
Letzte Änderung
Montag, 27. Mai 2013, 12:12 Uhr