romanistik.de

Für die Internetpräsenz zahlreicher romanistischer Fachverbände, wissenschaftlicher Vereinigungen und andere Initiativen stellt romanistik.de die technische Infrastruktur bereit. (Weitere wissenschaftliche Vereinigungen aus der Romanistik sind gerne willkommen, bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.)

Deutscher Romanistenverband (DRV)

Drv

Der Deutsche Romanistenverband (DRV) wurde 1953 gegründet und vertritt die Interessen, die sich aus den Lehr- und Forschungsaufgaben im Bereich der Romanistik im deutschen Sprachgebiet ergeben. Satzungsgemäß fördert der Verband die wissenschaftliche Information und Diskussion, den wissenschaftlichen Nachwuchs, die interdisziplinärer Zusammenarbeit, insbesondere im Hinblick auf eine wissenschaftliche Lehrerausbildung. Er hält alle zwei Jahre den Deutschen Romanistentag ab und gibt die Mitteilungen des DRV zweimal jährlich heraus. Gegenwärtig organisieren sich im DRV ca. 1000 Mitglieder. Online erfüllt www.deutscher-romanistenverband.de die Aufgabe eines Informationsforums, u.a. ist hier ein direkter Mailkontakt zu romanistischen Instituten und Forschungseinrichtungen möglich; www.romanistentag.de präsentiert die Verbandstagungen; der DRV arbeitet – wie die Mehrheit der Einzelverbände – eng mit den Betreibern von romanistik.de zusammen.