romanistik.de

Für die Internetpräsenz zahlreicher romanistischer Fachverbände, wissenschaftlicher Vereinigungen und andere Initiativen stellt romanistik.de die technische Infrastruktur bereit. (Weitere wissenschaftliche Vereinigungen aus der Romanistik sind gerne willkommen, bitte sprechen Sie uns bei Interesse an.)

Romanistisches Kolloquium (RK)

Rk

Das Romanistische Kolloquium (RK) ist eine Diskussions- und Forschungsplattform, die sich im deutschsprachigen Raum mit ausgewählten aktuellen Themen der Romanistik befasst. Es entstand, als die Romanische Philologie zu einer derart weit gefächerten Disziplin wurde, dass die traditionellen großen Tagungen an ihre Grenzen stießen. Das Kolloquium findet seit 1985 jährlich statt. Die Organisatoren sind die Professoren Wolfgang Dahmen (Jena), Günter Holtus (Göttingen), Johannes Kramer (Trier), Michael Metzeltin (Wien), Wolfgang Schweickard (Saarbrücken) und Otto Winkelmann (Gießen). Zu jeder Tagung wird ein Aktenband veröffentlicht.