Title icon 5 Forschung

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen romanistischen Projekten, insbesondere zu laufenden Qualifikationsschriften, d.h. Promotionen und Habilitationen, aber auch zu Tagungs- und anderen freien bzw. institutionalisierten Projekten.


  Sortierung: Titel | Erstellungsdatum Beginn Ende
Inna Kyselova: Les femmes noires dans le patrimoine iconographique français de la seconde moitié du XIXe siècle : la textualité dans les images. (Promotionsprojekt) 01.01.2012
Sandra Lang: Kriminalliteratur im Französischunterricht. Didaktische Relevanz und Potential. (Promotionsprojekt) 01.06.2012
Kristina Bedijs, Karoline Henriette Heyder, geb. Meyer-Holz: Linguistische Kompetenzen zukünftiger Französischlehrer. Perspektiven für die Hochschuldidaktik. (Veranstaltungsprojekt) 24.09.2014 27.09.2014
Renaud Lagabrielle: Appel à communication pour le Frankoromanistentag Münster 2014: Renaud Lagabrielle et Timo Obergöker, "Interfaces en-chantées: chanson et film dans le cinéma francais". (Veranstaltungsprojekt) 12.12.2013
Sascha Diwersy: Varitext. Corpus des variétés nationales du français (COVANA-FR). (Institutionalisiertes Forschungsprojekt) 01.01.2011
Luca Melchior, Verena Schwägerl-Melchior, Johannes Mücke: CfP Sektion 12 "Schnittstelle(n) (der) Philologie" beim 9. Kongress des Frankoromanistenverbands in Münster. (Veranstaltungsprojekt) 28.11.2013
Carolin Fischer: Les œuvres plurielles de Martin Winckler. (Veranstaltungsprojekt) 21.03.2014
Julia Blandfort: Der Arabische Frühling aus frankophoner Perspektive. Literarische Interventionen als transkultureller Diskurs? . (allg. Publikationsprojekt) 29.10.2013 07.01.2014
Julius Goldmann: Zur literarischen Urbanität im Werk Carlo Emilio Gaddas.. (Promotionsprojekt) 30.07.2013 30.07.2015
Dr. Isabelle Deflers: Diderot und die Macht / Diderot et le pouvoir. (Veranstaltungsprojekt) 28.10.2013 28.10.2013
Hans W. Giessen, Virginie Viallon: TIC, médias et apprentissages des langues. Des outils de médiation aux compétences individuelles. CFP revue "Synergies Pays germanophones". (Sonstiges Projekt) 03.07.2013 31.07.2013
André Horak, Sascha Lüthy: L'hyperbole rhétorique. (Veranstaltungsprojekt) 05.09.2013 06.09.2013
Aristhide Nyamsi: Literatur von Tchicaya U'Tamsi. (Sonstiges Projekt) 24.06.2013
Gérard Berthomieu, Françoise Rullier: Jean Echenoz: La fiction, la langue. (Veranstaltungsprojekt) 24.05.2013 25.05.2013
Henning Hufnagel, Kai Nonnenmacher, Barbara Ventarola: Literatur als Herausforderung. Zwischen ästhetischem Autonomiestreben, kontextueller Fremdbestimmung und dem Gestaltungsanspruch gesellschaftlicher Zukunft. (Veranstaltungsprojekt) 22.09.2013 25.09.2013
Rahel Perschke: Metonymie in der inhaltlichen Wortbildungslehre: eine Re-Analyse von -ier, -aio und -ero im Französischen, Italienischen und Spanischen. (Promotionsprojekt) 02.04.2012
Renaud Lagabrielle: Le film musical francais. Genre, amour et théâtralité. (Habilitationsprojekt) 01.03.2013 29.02.2016
Kai Nonnenmacher: Objektive Religion. Christentum und literarischer Modernismus in Frankreich und Italien zwischen 1870 und 1930. (Habilitationsprojekt) 01.01.2007 19.12.2012
Eva Rothenberger: Pierre Bayle et le Dictionnaire historique et critique - scepticisme moderne et historiographie polémique. (Promotionsprojekt) 05.11.2012 21.06.2018
Ramona Herz: Réconciliation entre raison et religion - Descartes et l'éducation de filles inspirée par la foi chrétienne dans "Les Américaines" de Mme Leprince de Beaumont. (Promotionsprojekt) 15.10.2012 15.10.2015
Christof Schöch, Lars Schneider: Revolution der Medien, Evolution der Literaturwissenschaft?. (Veranstaltungsprojekt) 02.12.2011
Stefanie Voigt: Mutual Intelligiblity of Closely Related Romance languages in Europe . Linguistic and Extra-Linguistic Factors. (Promotionsprojekt) 01.09.2011 01.09.2015
Evelyn Hertenberger: Kontrafaktizität. (Promotionsprojekt) 01.10.2012
Carmen Konzett: FRAISE (Französisch in Interaktion in der Schule. (Habilitationsprojekt)
Beatrice Nickel: Der literarische Text im 20. Jahrhundert als Herausforderung für den Leser. Sektion beim XXXIII. Romanistentag. (Veranstaltungsprojekt) 22.09.2013 25.09.2013