Stadt: Heidelberg

Beginn: 2019-05-02

Ende: 2019-05-04

URL: https://www.uni-heidelberg.de/md/zegk/histsem/flyer_ibero-mediaevistik_2019.pdf

In den letzten Jahren hat die internationale mediävistische Forschung zur Geschichte der Iberischen Halbinsel einen außerordentlichen Aufschwung erlebt. Die Tagung “Ibero-Mediävistik: Grundlagen, Potentiale und Perspektiven eines internationalen Forschungsfeldes” soll eine aktuelle Bestandsaufnahme innovativer Forschungsansätze und -themen aus dem Bereich der mittelalterlichen Geschichte liefern, die sowohl das Potenzial und die Perspektiven dieses Forschungsfelds vor Augen führt als auch Anleitungen für dessen Erschließung zur Verfügung stellt. Die Zusammenstellung der Vortragenden verspricht einen fruchtbaren Austausch über gemeinsame, aber auch spezifische Methoden und Fragestellungen der deutschen, spanischen und portugiesischen „Ibero-Mediävistik“.

Zum detaillierten Programm gelangen Sie hier: https://www.uni-heidelberg.de/md/zegk/histsem/flyer_ibero-mediaevistik_2019.pdf

Beitrag von: Nikolas Jaspert

Redaktion: Christoph Behrens