Nur noch wenige Tage bis zum Fristende (am 15. Juni) für alle interessierten Nachwuchswissenschaftler*Innen, die am XVII. Forschungstag „Lateinamerika/Iberische Halbinsel“ teilnehmen wollen.

Abstracts an Frau Eleni Stagkouraki: estagkou@uni-mainz.de

Der XVII. Forschungstag wird am 8. und 9. November 2019 am Fachebreich 06 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim unter der Leitung der Professorin Cornelia Sieber und des Professors Alfonso de Toro stattfinden. Er richtet sich an Nachwuchswissenschaftler*Innen der spanischen, portugiesischen und lateinamerikanischen Kulturwissenschaften und benachbarter Disziplinen und ist auch dieses Mal thematisch offen.

Weitere Informationen unter: https://spkt.fb06.uni-mainz.de/xvii-forschungstag-lateinamerika-iberische-halbinsel/?fbclid=IwAR0SUXBgiQF3buyim5xFMOvumOBkWV91oD0CrQstRSYH1wekZpTRhX6KJUA

Wir freuen uns auf Sie!

Beitrag von: ELENI STAGKOURAKI

Redaktion: Christoph Behrens