Konversationsanalyse praktisch erleben? – Oliver Ehmer, Philipp Freyburger, Angelika Götz und Florence Oloff laden ein zum Workshop „Analytic Role-play Method“ (CARM) mit Elizabeth Stokoe, der vom 17.–19. Januar in Freiburg stattfinden wird. Bei dem Workshop, der von den Prämissen der CA angeregt ist, geht es um ein anwendungsorientiertes Konversationstraining, das sich vor allem auf Gespräche im Beruf anwenden lässt. Key-Note-Speaker ist Elizabeth Stokoe, die für ihr Programm den Social Enterprise Award erhalten hat. Der Workshop richtet sich ausdrücklich an Doktorierende mit Kenntnissen in der CA. Weitere Informationen und Anmeldung (mit erforderlichem Motivationsschreiben) unter: http://www.romanistik.uni-freiburg.de/ehmer/carm/

Beitrag von: Philipp Freyburger

Redaktion: Christoph Behrens