Title icon 5 Forschung

Sie finden hier Neuerscheinungen aus der Romanistik: Dissertationen, Habilitationsschriften, Monographien, Sammelbände und die Inhaltverzeichnisse aktueller romanistischer Fachzeitschriften.


  Sortierung: Jahr | Titel | Erstellungsdatum
Lars Schneider: Medienvielfalt und Medienwechsel in Rabelais' Lyon. Münster 2008.
Paul Ridder: Sonette gegen Liebesschmerz. Bibliotherapie in der Medizingeschichte . Greven 2008.
Ramona Schröpf: Die fabelhafte Welt der Untertitelung. Übersetzungsstrategien und kulturbedingte Probleme im Sprachenpaar Französisch - Deutsch. Saarbrücken 2008.
Heidi Siller-Runggaldier, Peter Gallmann, Horst Sitta: Sprachen im Vergleich: Deutsch-Ladinisch-Italienisch. Das Verb. Bozen 2008.
Isabella von Treskow, Christian von Tschilschke (Hg.): 1968/2008 - Revision einer kulturellen Formation. Tübingen 2008.
Barbara Ventarola: Kairos und Seelenheil. Textspiele der Entzeitlichung in Francesco Petrarcas Canzoniere. Stuttgart 2008.
Ottmar Ette (Hg.): Nanophilologie. Literarische Kurz- und Kürzestformen in der Romania. Tübingen 2008.
Ottmar Ette (Hg.): Carribeans on the Move - Archipiélagos literarios del Caribe. A TransArea Symposium. Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien 2008.
Redit. Revista Electrónica de Didáctica de la Traducción y la Interpretación. 2008.
Fernand Hörner: Die Behauptung des Dandys. Eine Archäologie. Bielefeld 2008.
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. Konkrete Poesie in Brasilien. 24/75-76 (2008)
Axel Schönberger: Die Ars minor des Aelius Donatus. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung einer antiken Elementargrammatik aus dem 4. Jahrhundert. Frankfurt am Main 2008.
Axel Schönberger: Priscians Darstellung der lateinischen Präpositionen. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des 14. Buches der Institutiones Grammaticae. Frankfurt am Main 2008.
Annette Endruschat, Jürgen Schmidt-Radefeldt: Einführung in die portugiesische Sprachwissenschaft. Tübingen 2008.
Lusorama - Zeitschrift für Lusitanistik. 24/73-74 (2008)
Catherine Rampf: Deutsch-französische Übersetzungsübungen für das Grundstudium. Wilhelmsfeld 2008.
Mario Willersinn: Federico García Lorcas La casa de Bernarda Alba - dramatischer Text und Aufführungspraxis. Eine Analyse. 2008.
Jörg Dünne, Christian Moser (Hg.): Automedialität. Subjektkonstitution in Schrift, Bild und neuen Medien. München 2008.
Rainer Schlösser, Wolfgang Dahmen (Hg.): Sexaginta. Festschrift für Johannes Kramer. Hamburg 2007.
Annette Keilhauer (Hg.): Vieillir féminin et écriture autobiographique. Clermont-Ferrand 2007.
Paul Gévaudan: Typologie des lexikalischen Wandels. Bedeutungswandel, Wortbildung und Entlehnung am Beispiel der romanischen Sprachen. Tübingen 2007.
Wolfgang Dahmen, Rainer Schloesser (Hg.): Der Sicherheitsbegriff . Ein kognitives Faktorenmodell. Hamburg 2007.
Ana Monica Fonseca: A Força Das Armas. O Apoio da República Federal da Alemanha ao Estado Novo (1958-1968). Lissabon 2007.
Hans Christian Hagedorn (Hg.): Don Quijote por tierras extranjeras. Estudios sobre la recepción internacional de la novela cervantina. Cuenca 2007.
Christoph Gabriel: Fokus im Spannungsfeld von Phonologie und Syntax. Eine Studie zum Spanischen. Frankfurt 2007.