Rundbrief abonnieren

Veranstaltungen



Vortrag: Prof. Marco Belpoliti (Bergamo): "Dal testimone allo scrittore. Primo Levi, un autore sconosciuto."

11.2., 18 Uhr c.t. an der FU Berlin Einführung: Dr. Paola Albarella (Freie Universität Berlin) In italienischer Sprache Ort: Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45, Raum L 115 (Semin...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Italienisch

Beitrag von: Sabine Greiner | Redaktion: Christoph Behrens


Workshop zum Thema "Angewandte Diskursanalyse. Theoretische Grundlagen und aktuelle Herausforderungen"

Am 18. und 19. Februar 2020 findet im Rahmen des DFG-geförderten Graduiertenkollegs IRTG Diversity an der Universität des Saarlandes ein Workshop zum Thema "Angewandte Diskursanalyse. Theoretische ...

Stadt: Saarbrücken | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft

Beitrag von: Viktoria Sophie Lühr | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP Symposium ", Abweichung, Autorität: Aushandlungsprozesse beim Arbeiten mit und an Sprache(n) in der sozialen Interaktion" Gesprächsforschunghrung auf dem GAL Kongress

*Norm, Abweichung, Autorität: Aushandlungsprozesse beim Arbeiten mit und an Sprache(n) in der sozialen Interaktion* Symposium der Sektion Gesprächsforschung im Rahmen des GAL-Kongresses 2020 ...

Stadt: Bochum | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Oliver Ehmer | Redaktion: Robert Hesselbach



CfP: 27. Katalanistentag des DKV, 16.-19. September 2020

Kultur im Wandel. Kulturwissenschaftliche Ansätze in der Katalanistik Der Katalanistentag 2020, der an der Technischen Universität Chemnitz stattfinden wird, lädt dazu ein, die Katalanistik im K...

Stadt: Chemnitz | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Katalanisch

Beitrag von: Teresa Pinheiro | Redaktion: Robert Hesselbach



Call for Participation: Vortragssession "Digital Humanities in der Literaturwissenschaft – Anwendungsbeispiele, Methoden, Best Practice", XVIII. DGAVL-Tagung, Innsbruck (04.06.2020)

*Call for Participation: Digital Humanities in der Literaturwissenschaft – Anwendungsbeispiele, Methoden, Best Practice* _Vortragssession auf der XVIII. Tagung der DGAVL 2020: "Alles Verblendung? ...

Stadt: Innsbruck | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Jakob Jung | Redaktion: Robert Hesselbach


Summer School Mittellateinische Lexikographie 3.-5.8.2020

Das Mittellateinische Wörterbuch (MLW) der Bayerischen Akademie der Wissenschaften veranstaltet vom 3.-5. August 2020 in München eine Summer School für mittellateinische Lexikographie. Bewerbungen ...

Stadt: München | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Maria Selig | Redaktion: Robert Hesselbach





CfP: Internationale Konferenz – Eine haarige Angelegenheit: Gegenständliche Poetiken des Haares (Graduiertenschule Sprache & Literatur, LMU München, 9.–11. Juli 2020)

Rapunzel lässt ihr Haar in Form eines geflochtenen Zopfes 20 Ellen tief hinunter, damit ihr Prinz in den hermetisch verschlossenen Turm aufsteigen kann. Donald Trumps Haartolle – ein in sich verwob...

Stadt: München | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft

Beitrag von: Fabiola Valeri | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: Representações das violências coloniais nas literaturas africanas subsaarianas / Representations of colonial violence in sub-Saharan African literatures

*Representações das violências coloniais nas literaturas africanas subsaarianas* Painel 24, no 11º Congresso Ibérico de Estudos Africanos (CIEA11) Coordenação: Doris Wieser; Fabrice Schurmans...

Stadt: Lisboa | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: Doris Wieser | Redaktion: Robert Hesselbach


Annual Summer Conference: “Wellbeing and Subjectivity across the Global South”

*Call for papers* In view of the multiple current global crisis scenarios, the question arises of how futures in the Global South can be shaped in such a way that it is oriented towards the well...

Stadt: Tübingen | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Französisch

Beitrag von: María José Prieto | Redaktion: Christoph Behrens



Convocatoria: “Mundos plurales: perspectivas actuales sobre las culturas, lenguas y literaturas de Guinea Ecuatorial”

“Mundos plurales: perspectivas actuales sobre las culturas, lenguas y literaturas de Guinea Ecuatorial” Viena, 20 y 21 de mayo de 2020 (Organización: Julia Borst, Max Doppelbauer, Sandra Schlumpf...

Stadt: Wien | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Max Doppelbauer | Redaktion: Redaktion romanistik.de


I Congreso internacional GILCO/Grupo de investigación en Literatura contemporánea “Pensar lo real: (auto)ficción y discurso crítico”

Los textos autoficcionales coinciden en subrayar la dimensión artificial y fantasmática del sujeto, así como de los materiales con los que éste construye su biografía. Dicho desafío a los pactos ...

Stadt: Alcalá de Henares / Göteborg | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Julio Prieto | Redaktion: Redaktion romanistik.de



IX Congreso Internacional de la Asociación de Hispanistas del Benelux: "Tendencias actuales en el hispanismo"

Universidad de Amberes, Bélgica 17 y 18 de septiembre de 2020 Nos complace anunciar que el *IX Congreso Internacional de la Asociación de Hispanistas del Benelux* tendrá lugar en la Universid...

Stadt: Antwerpen | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Reindert Dhondt | Redaktion: Robert Hesselbach


Call for Papers: Journée d'études sur la "Chinafrique"

PERSPECTIVES LITTERAIRES ET ARTISTIQUES SUR LA CHINAFRIQUE JOURNEE D’ETUDE DE L’APELA 2020 ORGANISEE EN COLLABORATION AVEC L’OBSERVATOIRE DES ÉCRITURES FRANÇAISES ET FRANCOPHONES CONTEMPORAIN...

Stadt: Paris (Frankreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Französisch

Beitrag von: SUSANNE GEHRMANN | Redaktion: Christoph Behrens


Die kolumbianische Erfolgsautorin Laura Restrepo im Gespräch in Gießen.

Liebe RomanistInnen, wir freuen uns sehr, dass die kolumbianische Erfolgsautorin Laura Restrepo am Dienstag, den 21. Dezember 2019, in Gießen Gast des Instituts für Romanistik, des Instituto Col...

Stadt: Gießen | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Danae Gallo González | Redaktion: Christoph Behrens



CfP: Panel 1: Ecoblanchiment – sviluppo sostenibile – responsabilidad social: buzzwords and buzz-terms in Romance business communication (ABC Regional Conference, Vienna 2020)

In the management and business world, so-​called buzzwords (or buzz-​terms) and the concepts and ideas conveyed by them spread rapidly. Some of them, such as benchmarking or outsourcing, were alrea...

Stadt: Wien (Österreich) | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft

Beitrag von: Pilar Pérez | Redaktion: Christoph Behrens


CfP: Requisiten – Die Inszenierung von Objekten auf der ‚Bühne der Kunst‘ / Props – Staging Objects on the ‘Stage of Art’

Internationale Tagung: Requisiten – Die Inszenierung von Objekten auf der ‚Bühne der Kunst‘ Organisation: Joanna Olchawa und Julia Saviello (Kunstgeschichtliches Institut der Goethe-Universitä...

Stadt: Frankfurt am Main | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend

Beitrag von: Joanna Olchawa | Redaktion: Robert Hesselbach


Gender, Autorschaft und Kanonisierung. Der literarische ,furto' als Mechanismus zur Überwindung gender-stereotypisierter Grenzen im Literaturkanon. Tagung 23./24.1., FU Berlin

Ort: Freie Universität Berlin, Habelschwerdter Allee 45 Do., 23.01.: Raum J 32/102, Fr., 24.01.: Raum L 113 (Seminarzentrum) Idee/Moderation: Siria De Francesco, Alan Pérez Medrano, Thea Santange...

Stadt: Berlin | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch

Beitrag von: Sabine Greiner | Redaktion: Robert Hesselbach