Rundbrief abonnieren

Veranstaltungen


Gefiltert nach: Spanisch

Ringvorlesung Lateinamerika: Transregionale Verflechtungen zwischen Brasilien und Hispanoamerika

*Ringvorlesung Lateinamerika Wintersemester 2018/19* Seit vielen Jahren veranstalten das Zentrum Lateinamerika (CLAC) und der Arbeitskreis Spanien-Portugal-Lateinamerika (ASPLA) eine interdiszipli...

Stadt: Köln | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Diana Gomes Ascenso



CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 12: Tempus, Aspekt und Diskursstruktur

*Tempus, Aspekt und Diskursstruktur* Jakob Egetenmeyer (Köln), Sarah Dessì Schmid (Tübingen), Martin Becker (Köln) Bekanntermaßen sind für die Interpretation der temporalen Struktur von Texte...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Jakob Egetenmeyer | Redaktion: Robert Hesselbach




Jornada “Cuerpo como objeto – objeto como cuerpo: la literatura hispanoamericana actual entre lo activo y lo pasivo”

El cuerpo se puede considerar un motivo virulento en toda una serie de textos narrativos hispanoamericanos producidos en el nuevo milenio hasta la fecha. En los textos que nos ocupan el cuerpo está...

Stadt: Osnabrück | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Berit Callsen | Redaktion: Christof Schöch


4. Siegener Spanischlehrertag 2018 El futuro de la enseñanza es digital. ¿También en la clase de español?

4. Siegener Spanischlehrertag 2018 El futuro de la enseñanza es digital. ¿También en la clase de español? Termin: Freitag, 07.12.2018, 9.00 - 16.00 Uhr Adressaten: Spanischlehrer*innen, R...

Stadt: Siegen | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Christian von Tschilschke


LIMES-Tagung 2019

*XV. LIMES-Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (FTSK Germersheim)* Vom *25. bis 26. Januar 2019* laden wir NachwuchswissenschaftlerInnen der romanistischen Sprachwissenschaft an d...

Stadt: Germersheim | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Linda Harjus | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: X. Dies Romanicus Turicensis: "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion"

*X. Dies Romanicus Turicensis* "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion" 13.-14. Juni 2019 *Einladung zur Mitwirkung an der Tagung* Das Romanische Seminar der Universität Züric...

Stadt: Zürich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP XXXVI. Romanistentag (Kassel 2019) - Sektion 3: "Re-Konstruktion des Realen. Die Wiederentdeckung des Realismus in der Romania"

Sektionsleitung: Julia Brühne (Mainz), Christiane Conrad von Heydendorff (Mainz), Cora Rok (Bonn) Ab Mitte der 90er Jahre, spätestens aber seit der Jahrtausendwende, bestimmt die Rede vom „Ende ...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Cora Rok | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 13: Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den romanischen Sprachen

*Sektionsleitung*: Martin Elsig (Frankfurt), Ingo Feldhausen (Frankfurt), Melanie Uth (Köln) & Maria del Mar Vanrell (Mallorca) *Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den r...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ingo Feldhausen | Redaktion: Robert Hesselbach


Tercer congreso internacional art-kine estéticas de la memoria. Prácticas sociales del recuerdo: el cine, los medios de comunicación y la cultura

*PROGRAMA* *Martes 6 de noviembre* Sede: Salón Dorado - Legislatura de la Ciudad Autónoma de Buenos Aires – Perú 160 10:00 Acreditación de participantes 10:30 Recepción de Autoridades e ...

Stadt: Buenos Aires, Argentina | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Julia González de Canales | Redaktion: Christof Schöch


CfP: 14. Nachwuchstagung der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF) 2019 -- Restplätze und Fristverlängerung!

Am *12. und 13. März 2019* lädt das *Kolloquium Fremdsprachendidaktik und Sprachlehrforschung der Justus-Liebig-Universität Gießen* zur *14. Nachwuchstagung der Deutschen Gesellschaft für Fremdspr...

Stadt: Gießen | Disziplinen: Fachdidaktik | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Sophie Engelen | Redaktion: Christof Schöch


Interdisziplinäre Ringvorlesung: Patagonien - Wallmapu. Repräsentation und Konstruktion kultureller Identitäten

Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich möchte Sie auf die mit starker internationaler Beteiligung an der FSU Jena stattfindende Interdisziplinäre Ringvorlesung aufmerksam machen: *Patagonien - W...

Stadt: Jena | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch

Beitrag von: Carolin Voigt | Redaktion: Christof Schöch


CfP XXXVI. Romanistentag (Kassel 2019) – Sektion 6: Tragödie, Komödie und...? Dramengattungen im romanischen Sprachraum von 1968 bis heute

*Tragödie, Komödie und...? Dramengattungen im romanischen Sprachraum von 1968 bis heute* Rolf Lohse (Bonn), Christiane Müller-Lüneschloß (Hamburg) Die Gattungen des Sprechtheaters entsteh...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christiane Müller-Lüneschloß | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: "Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)" - Sektion 15 auf dem 36. Romanistentag in Kassel, 29.09.-02.10.2019

*Sektion 15:* *Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)* Sektionsleitung: *Paul Gévaudan* (Universität Paderborn) | paul.gev...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Anja Hennemann | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag, 2019: Sektion 14 – Romanische Morphologie und Syntax im ausbauinduzierten Wandel

Der Ausbaubegriff nach Kloss (²1978) hat sich als fruchtbares Konzept der historischen Linguistik erwiesen. Die von Koch/Oesterreicher (²2011) eingeführte Unterscheidung von ‘extensivem’ und ‘inten...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Klaus Grübl | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 - Sektion 20: Romanische Sprachen und ihre Normen — Rekonstruktion sprachlicher Standards für den schulischen Fremdsprachenunterricht

Die Frage nach der Identifikation und Rekonstruktion sprachlicher Standards und Normen ist im FSU ein bekannter Problembereich – und als Schlagwort _quel français enseigner_ / _que español enseñar_...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Fachdidaktik | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Heike Jauch | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 – Sektion 16: Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humanities

*Sektionsleitung:* Robert Hesselbach (Würzburg) und Benjamin Meisnitzer (Leipzig) *Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humaniti...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 - Sektion 5: Geschlechter(re)inszenierungen im Drama des 17.-20. Jahrhunderts (Literaturwissenschaft)

Das Drama kennzeichnet sich als ein ‚Als-Ob‘, als Schlüpfen in eine Figur, einen Körper. Dass diese Maskenhaftigkeit immer schon präsent ist und als solche inszeniert wird, zeigt bereits die Etymol...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Milan Herold | Redaktion: Christof Schöch



CfP: TEXTURAS - Experiencias, imaginarios y trayectorias entre Italia, Europa y América Latina

La _Università degli Studi di Milano_ (Dipartimento di Lingue e Letterature straniere - Dipartimento di Scienze della Mediazione linguistica e di Studi interculturali) en colaboración con la _Ponti...

Stadt: Milano, Italien | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ofelia Huamanchumo de la Cuba | Redaktion: Christof Schöch


Workshop "L’aspectualité revisitée - Perspectives comparatives à partir des langues romanes, créoles et africaines"

*Workshop "L’aspectualité _revisitée_ - Perspectives comparatives à partir des langues romanes, créoles et africaines"* Organisation: Prof. Dr. Martina Drescher, Dr. Katrin Pfadenhauer Unive...

Stadt: Bayreuth | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Französisch

Beitrag von: Katrin Pfadenhauer | Redaktion: Christof Schöch


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 – Sektion 21: Unterricht der romanischen Sprachen & Inklusion: Rekonstruktion oder Erneuerung? (Fachdidaktik)

_Im Rahmen des *XXXVI. Romanistentages "Wiederaufbau, Rekonstruktion, Erneuerung"* in Kassel (29.09.-02.10.2019) widmet sich die Sektion 21 dem Unterricht der romanischen Sprachen im Hinblick auf i...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Fachdidaktik | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Aline Willems | Redaktion: Christof Schöch


LATINALE 2018 - XII Festival Itinerante de Poesía Latinoamericana de Berlín

*La poesía es un arte de apartarse, con la escritura, del mundo. A la vez, es una estrategia de inmiscuirse en el.* Una vez más, en su duodécima edición, el Festival Itinerante de Poesía Latino...

Stadt: Berlin - Osnabrück - Hamburg | Disziplinen: Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Portugiesisch

Beitrag von: Rike Bolte | Redaktion: Redaktion romanistik.de