Rundbrief abonnieren

Aktuelle Meldungen


Gefiltert nach: Französisch, Sprachwissenschaft

Kolloquium für DoktorandInnen der romanischen Philologie 2019

h3. Appel à communication Le groupe de recherche ACRIL de la Faculté des Sciences Humaines et Sociales de l’Université Catholique Pázmány Péter organise un *colloque international de philologie ...

Stadt: Budapest, Ungarn | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Márton Gergely Horváth



CfP: Les idéologies linguistiques dans la presse écrite : L’exemple des langues romanes (ILPE 4)

Le réseau de recherche CIRCULA organisera du 23 au 25 octobre 2019 le colloque international ILPE 4 – Les idéologies linguistiques dans la presse écrite : l’exemple des langues romanes. Ce colloque...

Stadt: Messina, Italien | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Franz Meier | Redaktion: Marcel Schmitt



CfP: VI Congreso Internacional liLETRAd 2019

VI CONGRESO INTERNACIONAL liLETRAd 2019 DESCUBRIMIENTO, EVALUACIÓN, DIDÁCTICA Almería, eres tú, con quien yo sueño. Eres el mar y el sol que brilla. Eres tú, a quien un día conocí y conmigo h...

Stadt: Almeria | Disziplinen: Sprachpraxis, Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Portugiesisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Carmen Castro | Redaktion: Redaktion romanistik.de



Workshop "L’aspectualité revisitée - Perspectives comparatives à partir des langues romanes, créoles et africaines"

*Workshop "L’aspectualité _revisitée_ - Perspectives comparatives à partir des langues romanes, créoles et africaines"* Organisation: Prof. Dr. Martina Drescher, Dr. Katrin Pfadenhauer Unive...

Stadt: Bayreuth | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Französisch

Beitrag von: Katrin Pfadenhauer | Redaktion: Christof Schöch


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 – Sektion 16: Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humanities

*Sektionsleitung:* Robert Hesselbach (Würzburg) und Benjamin Meisnitzer (Leipzig) *Rekonstruktion und Erneuerung romanischer Regional- oder Minderheitensprachen im Zeitalter der Digital Humaniti...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 - Sektion 20: Romanische Sprachen und ihre Normen — Rekonstruktion sprachlicher Standards für den schulischen Fremdsprachenunterricht

Die Frage nach der Identifikation und Rekonstruktion sprachlicher Standards und Normen ist im FSU ein bekannter Problembereich – und als Schlagwort _quel français enseigner_ / _que español enseñar_...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft, Fachdidaktik | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Heike Jauch | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag, 2019: Sektion 14 – Romanische Morphologie und Syntax im ausbauinduzierten Wandel

Der Ausbaubegriff nach Kloss (²1978) hat sich als fruchtbares Konzept der historischen Linguistik erwiesen. Die von Koch/Oesterreicher (²2011) eingeführte Unterscheidung von ‘extensivem’ und ‘inten...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Klaus Grübl | Redaktion: Robert Hesselbach


XXXVI. Romanistentag Kassel 2019: Aufruf zur Einreichung von Abstracts

Liebe Romanistinnen, liebe Romanisten! Im Frühjahr 2018 veröffentlichte der DRV den Aufruf zur Sektionenbildung für den Kasseler Romanistentag. Fast 40 Sektionsvorschläge sind im Juni beim DRV-V...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Fachdidaktik, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch, Sprachübergreifend

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: "Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)" - Sektion 15 auf dem 36. Romanistentag in Kassel, 29.09.-02.10.2019

*Sektion 15:* *Was Konstruktionsgrammatik alles (nicht) kann. Konstruktionen in den romanischen Sprachen (und im Deutschen)* Sektionsleitung: *Paul Gévaudan* (Universität Paderborn) | paul.gev...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Anja Hennemann | Redaktion: Robert Hesselbach


W3-Professur Romanische Sprachwissenschaft mit den Schwerpunkten Französistik und Italianistik // Professore ordinario di Linguistica delle Lingue romanze / Ambito principale Francesistica e Italianistica // Poste de professeur d'université (H/F) de linguistique des langues romanes (W3) dans les domaines du français et de l'italien

*Pour la version française, voir ci-dessous. // Per una versione in italiano, vedi sotto. * Am Institut für Romanistik der Philologischen Fakultät ist zum 01.Oktober 2019 folgende Professur zu ...

Stadt: Leipzig | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Christof Schöch | Redaktion: Christof Schöch


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 13: Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den romanischen Sprachen

*Sektionsleitung*: Martin Elsig (Frankfurt), Ingo Feldhausen (Frankfurt), Melanie Uth (Köln) & Maria del Mar Vanrell (Mallorca) *Linguistische Variation und die Rolle der Schnittstellen in den r...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Ingo Feldhausen | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: X. Dies Romanicus Turicensis: "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion"

*X. Dies Romanicus Turicensis* "Corpus / Corpora zwischen Materialität und Abstraktion" 13.-14. Juni 2019 *Einladung zur Mitwirkung an der Tagung* Das Romanische Seminar der Universität Züric...

Stadt: Zürich | Disziplinen: Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Robert Hesselbach | Redaktion: Robert Hesselbach


LIMES-Tagung 2019

*XV. LIMES-Tagung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (FTSK Germersheim)* Vom *25. bis 26. Januar 2019* laden wir NachwuchswissenschaftlerInnen der romanistischen Sprachwissenschaft an d...

Stadt: Germersheim | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Linda Harjus | Redaktion: Robert Hesselbach


CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 12: Tempus, Aspekt und Diskursstruktur

*Tempus, Aspekt und Diskursstruktur* Jakob Egetenmeyer (Köln), Sarah Dessì Schmid (Tübingen), Martin Becker (Köln) Bekanntermaßen sind für die Interpretation der temporalen Struktur von Texte...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Jakob Egetenmeyer | Redaktion: Robert Hesselbach



CfP: XXXVI. Romanistentag 2019 (Kassel) – Sektion 17. Indefinita in der Romania. Die Grenzen einer instabilen Kategorie

*Sektionsleitung*: Olga Kellert (Göttingen), Malte Rosemeyer (Freiburg/Leuven) Indefinita bilden eine Reihe von formal sehr unterschiedlichen Kategorien, deren gemeinsame Funktion ist, dass mit ...

Stadt: Kassel | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Sprachübergreifend, Spanisch, Rumänisch, Portugiesisch, Okzitanisch, Katalanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Malte Rosemeyer | Redaktion: Robert Hesselbach



La condition animale : stratégies discursives et représentations

*La condition animale : stratégies discursives et représentations* Le 10ème numéro de la revue Trait d’Union se propose d’étudier les discours et contre-discours relatifs à la condition animale....

Stadt: Paris, Université Sorbonne Nouvelle-Paris 3 | Disziplinen: Literaturwissenschaft, Medien-/Kulturwissenschaft, Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Gianna Schmitter | Redaktion: Felix Tacke


Qualifikationsstelle (Doktorat) Linguistik Französisch, Schwerpunkt: Schriftspracherwerb

The University of Luxembourg invites applications for the following vacancy in its Faculty of Language and Literature, Humanities, Arts and Education *Doctoral candidate (PhD Student) in the fie...

Stadt: Esch-sur-Alzette, Luxembourg | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Constanze Weth | Redaktion: Christoph Behrens


Universitätsassistent/in (Dissertant/in) 75 %, Französische und italienische Sprachwissenschaft

*GZ A 0200/1-2018* MBL vom 05.12.2018 Am Fachbereich Romanistik gelangt die Stelle *eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiters/in im Forschungs- und Lehrbetrieb gemäß UG und Angestelltengesetz ...

Stadt: Salzburg, Österreich | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Italienisch, Französisch

Beitrag von: Michaela Keilhofer | Redaktion: Christof Schöch


Postdoc 100 % (Französische Sprachwissenschaft und Fremdsprachenerwerbsforschung)

*GZ A 0199/1-2018* MBL vom 05.12.2018 Am Fachbereich Romanistik gelangt die Stelle *eines/r wissenschaftlichen Mitarbeiters/in im Forschungs- und Lehrbetrieb gemäß UG und Angestelltengesetz ...

Stadt: Salzburg, Österreich | Disziplinen: Fachdidaktik, Sprachwissenschaft | Sprachen: Französisch

Beitrag von: Michaela Keilhofer | Redaktion: Christof Schöch


Junior Professorship (W 1) for Cultural Semiotics and Cultures of Romance Countries (Tenure Track)

The University of Potsdam invites applications for the following professorship: At the Faculty of Arts, Institute of Romance Studies for a *Junior Professorship (W 1) for Cultural Semiotics and ...

Stadt: Potsdam | Disziplinen: Sprachwissenschaft | Sprachen: Spanisch, Italienisch, Französisch

Beitrag von: Redaktion romanistik.de | Redaktion: Redaktion romanistik.de